Schauen Sie auf der Landkarte nach ganz oben und Sie finden Last Frontier Heliskiing. In der Bergwelt des nördlichen Britisch-Kolumbiens haben wir das größte zusammenhängende Heli-Skigebiet der Welt erworben. Grund hierfür waren sowohl Gröβe des Geländes, als auch die massiven Schneemassen, die hier jährlich fallen. Und das Beste daran – wir müssen es mit niemandem teilen.

Lage

Die Backgrounder-Serie

Entdecken Sie, wo wir sind

Es könnte Ihnen so vorkommen, als wären Sie ans Ende der Welt gereist – aber ist nicht genau das Sinn der Sache? In drei einfachen Etappen gelangen Sie zu uns:

  1. Ankunft in Vancouver, BC [mit eventueller Übernachtung für unsere internationalen Gäste].
  2. Ein 1,5-stündiger Flug bringt Sie zu den nördlichen Sammelpunkten: Smithers oder Terrace.
  3. Eine 4-stündige Busfahrt führt Sie anschlieβend tief in das Herz der Coast und Skeena Mountains – Heimat der Bell 2 Lodge und Ripley Creek

Title

descr

Gelände Statistik

Der Begriff „unendliche Weite“ wird oft verwendet, aber auf uns trifft er tatsächlich zu. Mit einer Gröβe von 10.000 km² besitzen wir das größte zusammenhängende Heli-Skigebiet der Welt.

Dies entspricht der vierfachen Gröβe eines gängigen Heliski Gebietes in Britisch-Kolumbien und bietet uns eine vielfältige Auswahl an Gelände und Möglichkeiten. Unsere Lage und jährlicher Schneefall von 15 bis 25 Metern lassen das Herz eines jeden Heliskifahrer höher schlagen. Mit mehr als 1.000 Abfahrten, von der die Längste über 2.000 Höhenmeter miβt, bekommen Sie eine kleine Vorstellung von der Gröβenordnung unseres Gebietes.

Aber es dreht sich natürlich nicht alles um Statistiken. Das Faszinierende an Last Frontier Heliskiing ist die Vielseitigkeit des Geländes: alpine Gletscherabfahrten, weitläufige Waldabfahrten und alles was dazwischen liegt. Die Auswahl ist schwindelerregend und es gibt sogar noch einige jungfräuliche Berggipfel.

Mit nichts zu vergleichen

2 Heliski Statistics Canada

Wie groβ sind 10 100 km²?

3 Heli Skiing Terrain Size

Gelände

Die Backgrounder-Serie

Bell 2 vs. Ripley Creek: Das Gelände

Sowohl Bell 2 Lodge als auch Ripley Creek bieten anspruchsvolles und herausforderndes Gelände, innerhalb als auch außerhalb der Waldabfahrten. Bell2 bietet, im Vergleich zu Ripley Creek, jedoch mehr Zugang zu sanfterem Gelände.

Bell 2 befindet sich in den Skeena Mountains und liegt mitten in unserem Heliski Gelände, so dass wir von der Lodge aus in alle Richtungen fliegen können. Die nächstgelegenen Abfahrten sind nur etwa fünf Flugminuten von der Lodge entfernt, was die Pendelzeit deutlich reduziert.

Das Gelände rund um Ripley Creek, in den Coast Mountains, ist etwas steiler und rauer. Weite vergletscherte Hänge und lange Waldabfahrten werden diejenigen erfreuen, die nach etwas mehr Abenteuer suchen. Hier müssen Sie sich morgens und abends auf eine etwas längere Pendelzeit einstellen, die Abfahrten liegen hier ein wenig weiter von unserer Basisstation in Stewart entfernt.

Bell 2 Lodge

Fortgeschrittene und erfahrene Skifahrer

Ripley Creek

Sehr gute und sehr erfahrene Skifahrer.

Geländekarte

Erkunden Sie alle von GPS aufgezeichneten Abfahrten. Wenn Sie nah ran zoomen, können Sie topografische Höhenlinien und Linienschattierungen sehen. Die Basislager Bell 2 Lodge und Ripley Creek sind ebenfallst illustriert, sowie ihre Verbindungsstraße.

Gestalten Sie Ihre Reise

Erstellen Sie Ihren idealen Heliski-Trip, zum Reiseplaner bitte hier klicken.

Start

Newsletter abonnieren